Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

2.09 Lektionen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
imported>Baju
K (mehr dt.)
imported>Baju
K (mehr dt.)
Zeile 54: Zeile 54:
 
Als Noah nach Hause kommt, findet er Sandra an den Stuhl gefesselt. Sie sagt ihm, Bob habe Claire mitgenommen. Noah meint, er hätte ein Pfand. Als Sandra fragt was für eines kommt West herein mit der bewusstlosen Elle über den Schultern. Noah fragt seine Frau, ob sie schon [[Mr. Muggles]]s Hundebad eingepackt habe.
 
Als Noah nach Hause kommt, findet er Sandra an den Stuhl gefesselt. Sie sagt ihm, Bob habe Claire mitgenommen. Noah meint, er hätte ein Pfand. Als Sandra fragt was für eines kommt West herein mit der bewusstlosen Elle über den Schultern. Noah fragt seine Frau, ob sie schon [[Mr. Muggles]]s Hundebad eingepackt habe.
  
Noah wakes Elle up by spraying her with a hose, who discovers she is chained to a chair with her feet in the metal doggy bath. Noah says that he needs to speak to her father and Elle asks Noah if he thinks this is her first day. She begins charging up a bolt, but she doesn't realize she is soaked. The electricity reverses and shocks her entire body, causing her to scream in pain. Noah tells Elle that he was there when they first brought her in, that her father experimented on her. He pities her for the testing they put her through. He tells her that he plans to trade her for Claire.
+
Noah weckt Elle mit Wasserspritzern, sie ist jetzt an einen Stuhl gefesselt mit den Füßen im Hundebad. Auf die Bemerkung von Noah, er müsse ihren Vater sprechen, legt sie los mit ihren Blitzen, aber das Wasser gibt ihr den vollen Schlag zurück bis hinauf in den Kopf, und sie schreit vor Schmerz auf. Noah sagt ihr, er kenne sie vom Tag an als man sie zur Firma brachte und ihr Vater mit ihr zu experimentieren begann, das habe sicher weh getan. Er teilt ihr seinen Plan mit, sie gegen Claire einzutauschen.
  
[[Image:Sunset.jpg|left|thumbnail|[[Noah]] prepares to shoot [[Bob]] who is cradling [[Elle]], while [[Mohinder]] looks on.]]Bob is finishing Claire's bonds when he receives a call from Elle's cell. he picks it up expecting Elle but hears Noah saying that if he hurts Claire then he will kill Elle. He'll be waiting for Bob at a beachside parking lot in two hours to trade one daughter for the other. Bob then takes some of Claire's blood.
+
[[Image:Sunset.jpg|left|thumbnail|[[Noah]] zielt auf [[Bob]] mit [[Elle]] in den Armen, [[Mohinder]] schaaut gespannt.]]Bob ist gerade daran, Claire zu fesseln, da klingelt sein Handy; statt wie erwartet Elle hört er aber Noahs Stimme: wenn er Claire etwas antue, werde er Elle umbringen. Er werde Bob am Strandarking in zwei Stunden erwarten für den Austausch einer Tochter gegen die andere. Bob entnimmt Claire Blut.
  
Hiro and Kaito appear [[1990|seventeen years ago]] at Hiro's [[Ishi Nakamura|mother]]'s [[Ishis Beerdigung|funeral]]. When Kaito asks why he did this, Hiro replies that he needs to make him understand his pain. When Kaito still refuses to be saved, Hiro accidentally runs into his younger self, who tells him that he refuses to let his father die. Hiro is shocked and tells his younger self that they cannot play [[God]].<br>
+
Hiro und Kaito erscheinen [[1990|siebzehn Jahre zurückversetzt]] an der [[Ishis Beerdigung|Beerdigung]] von Hiros [[Ishi Nakamura|Mutter]]. Als Kaito fragt, warum er das tue. antwortet dieser, er wolle ihn fühlen lassen, wie es weh tue. Aber Kaito meint weiterhin, man müsse sein Schicksal annehmen. Da rennt Hiro zufällig in sein eigenes jüngeres Selbst, welcher Takezo Kensei spielt und es nicht zulassen wird, dass sein Vater auch sterbe. Da mahnt der ältere Hiro den Kleinen, man könne nicht [[Gott]] spielen.<br>
  
Noah prepares to leave to trade Elle for Claire, when West insists on coming along, arguing that he is the quickest way of escape. Noah relents and attempts to give Sandra a gun, but she refuses and tells him that girls pick boyfriends that are like their dads.
+
Noah macht sich für den Austausch bereit, West will unbedingt mitkommen, er sei der schnellste Weg zur Flucht. Noah gibt nacht und will Sandra, aber sie lehnt ab. Sie meint, Mädchen läsen Freunde aus, die ihrem Vater glichen.
  
Hiro and Kaito teleport back to the night when Kaito is killed. Kaito tells him he is proud of Hiro and Hiro teleports away. Kaito's death plays out like before, but Hiro stops time when they are just about to fall over the edge, determined to see whom the killer is. It turns out to be [[Adam Monroe]].
+
Hiro und Kaito kommen zurück zur Nacht des Mordes an Kaito. Der Vater sagt, wie stolz er auf seinen Sohn sei, sie nehmen Abschied voneinander und Hiro zieht sich zurück. Als dann wie vorgesehen der Kapuzenmörder hereinstürmt, stoppt Hiro die Zeit gerade bevor beide herunterstürzen um den Mörder zu entlarven, er tritt näher und erkennt [[Adam Monroe|Takezo Kensei]] in der Gegenwart!
  
Matt visits Angela in jail. Angela mocks Matt, telling him that she is less impressed with his mind-reading abilities than she was with [[Maury Parkman|his father]]'s. Matt uses his evolved telepathy to force Angela to tell the truth about who killed Kaito and about the last woman in the photo. Angela resists as hard as she can to not answer the last question, pleading with Matt that the woman only wants to be left alone. Matt persists, and Angela begins bleeding from the nose. Angela tells Matt if he forces this answer from her that he's not only as bad as his father, but he is him.
+
Matt sucht Angela im Gefängnis auf. Angela verspottet Matt, sie sei von seinen Gedankenleserei weniger beeindruckt als von denen [[Maury Parkman|seines Vaters]]. Matt kann jedoch mit seiner aktiven Telepathie Angela zwingen, ihm Kaitos Mörder und die unbekannte Frau auf dem Photo zu nennen. Angela versucht möglichst lange, den Namen der Frau nicht zu nennen, sie wolle allein gelassen werden, bis ihre Nase blutet. Angela sagt ihm, wenn er ihre Antwort erzwinge, sei er nicht nur wie sein Vater, er werde wirklich zu seinem Vater.
  
West, Noah, and Elle wait for Mohinder, Bob, and Claire to show up. When they do, Elle and Claire walk back to their respective parties. When West starts to fly away with Claire, Elle electrocutes her binds and unloads a blast of electricity upon West, hitting him dead center. West falls back to the ground with Claire using herself as a cushion for him. She begins to [[Schnelle Zellregeneration|heal]] from the plummet. Elle charges up again to shock Noah, but he shoots her in the shoulder. She falls to the ground as her father runs to her aid.
+
West, Noah und Elle warten auf Mohinder, Bob kommt mit Claire. Beide Töchter wechseln die Plätze. Kaum ist Claire auf der anderen Seite, fliegt West mit ihr davon. Da brennt Elle ihre Fesseln entzwei und sendet ihnen beidhändig einen Kugelblitz nach. Volltreffer, beide fallen zu Boden, Claire zu Wests Schutz als Erste. Sie [[Schnelle Zellregeneration|erholt]] sich rasch von dem Fall. Jetzt will Elle Noah angreifen, der schießt ihr in die Schulter, sie fällt und Bob rennt ihr zu Hilfe.
  
[[Image:Resurrection.jpg|right|thumbnail|Apparently, [[Schnelle Zellregeneration|resurrection]] is quite a shock.]]Bob runs to his daughter's aid and finds himself looking up at Noah's gun. Noah proclaims that if Bob dies, the Company dies with him. Noah prepares to fire, but Mohinder shoots him in the eye and he falls dead to the ground, fulfilling the final painting. West holds back a hysterical Claire from running to her dead father and flies her away as Mohinder, Elle, and Bob look upon Noah's body.
+
Bob runs to his daughter's aid and finds himself looking up at Noah's gun. Noah proclaims that if Bob dies, the Company dies with him. Noah prepares to fire, but Mohinder shoots him in the eye and he falls dead to the ground, fulfilling the final painting. West holds back a hysterical Claire from running to her dead father and flies her away as Mohinder, Elle, and Bob look upon Noah's body.
  
 
West flies Claire back to her house. Claire tells West that the last thing she ever said to Noah was that she hated him. West says that she didn't mean it, but she says she did and walks in. West looks on as Claire tells her mother that Noah's dead, to which Sandra falls to her knees and breaks down in tears.  
 
West flies Claire back to her house. Claire tells West that the last thing she ever said to Noah was that she hated him. West says that she didn't mean it, but she says she did and walks in. West looks on as Claire tells her mother that Noah's dead, to which Sandra falls to her knees and breaks down in tears.  
  
Back at Kaito's funeral, Hiro is again called on to eulogize his father, but he still refuses to do so, saying that if he does, he is accepting that he is gone. He then goes on about all the things his father taught him saying that his father lives through his teachings. Meanwhile, Mohinder sits in the back of a van holding the gun he used to kill Noah. Bob attempts to touch his daughter's shoulder affectionately, but she brushes him off with a look of distaste.  Matt looks at the now fully-labeled picture of the twelve, mainly at the final name--[[Victoria Pratt]]. Hiro rubs off the red paint of his father's grave. Sandra sits against the refrigerator while petting Mr. Muggles as Claire and West cuddle in bed.
+
[[Image:Resurrection.jpg|right|thumbnail|Offenbar ist [[Schnelle Zellregeneration|Auferstehung]] ein rechter Schock.]]Back at Kaito's funeral, Hiro is again called on to eulogize his father, but he still refuses to do so, saying that if he does, he is accepting that he is gone. He then goes on about all the things his father taught him saying that his father lives through his teachings. Meanwhile, Mohinder sits in the back of a van holding the gun he used to kill Noah. Bob attempts to touch his daughter's shoulder affectionately, but she brushes him off with a look of distaste.  Matt looks at the now fully-labeled picture of the twelve, mainly at the final name--[[Victoria Pratt]]. Hiro rubs off the red paint of his father's grave. Sandra sits against the refrigerator while petting Mr. Muggles as Claire and West cuddle in bed.
  
 
As Hiro finishes speaking, an IV of blood drips into the body of Noah Bennet, whose eye begins to heal, thanks to the blood. He comes back to life and gasps for air, sitting up in absolutely shock.
 
As Hiro finishes speaking, an IV of blood drips into the body of Noah Bennet, whose eye begins to heal, thanks to the blood. He comes back to life and gasps for air, sitting up in absolutely shock.

Version vom 7. April 2008, 11:19 Uhr


Dieser Artikel wartet auf (d)eine Übersetzung.
Cautionary Tales
Staffel: 2
Folge: 09
U.S. Erstausstrahl.: 19. November 2007
Cautionary tales.jpg
Drehbuch: Joe Pokaski
Regie: Greg Yaitanes
Vorherige Folge: Four Months Ago...
Nächste Folge: Truth and Consequences

Zusammenfassung


Inhaltsangabe

2x09episodetitle.jpg

Die Bennets sind beim Packen um sich auf das Verlassen ihres Hauses vorzubereiten, als Claire im Chearleader-Outfit die Treppe herunterkommt. Als sie sich auf den Weg in die Schule machen will, wundert sich ihr Vater über die Uniform, wo er doch klar gemacht hat, dass sie heute noch Costa Verde verlassen werden, aber Claire weigert sich auf ihn zu hören. Noath droht damit etwas zu unternehmen, wenn sie sich nicht umzieht, aber Claire unterbricht ihn, ob er ihr jetzt auch das Gedächtnis löschen wolle? Noah meint, sie wisse nicht, worüber sie spreche, sehr wohl, sagt sie, er habe West entführt. Er handle nur für siech und sie würden niemals aufhören wegzulaufen. Noah droht daraufhin Claire zu fesseln, doch ihre Mutter schreitet ein und sagt, dass Claire sich von ihren Freunden in der Schule verabschieden solle, denn sie verließen die Stadt heute Nacht.

An Kaitos Beerdigung auf dem Aoyama Friedhof wird Hiro aufgerufen, den Nachruf auf seinen Vater zu halten. Er kommt zum Podium, stürmt dann aber wortlos weg. Ando ihm nach, fragt ihn, ob er OK sei. Hiro antwortet, dass er zu spät zurück gekommen sei und sie nicht einmal den Mörder kennten, das sei alles seine Schuld. Ando drängt, er solle zum Podium zurück. Aber Hiro will nicht, das würde ja heißen, dass er den Weggang seines Vaters akzeptierte. Dann entschwindet er eine Woche rückwärts zum Mordtag.

Claire lässt Steine sprechen.

Matt betrachtet das Photo der Zwölf als Molly hereinkommt. Er will ihr etwas zum Essen machen, aber sie fragt nach dem Photo. Matt meint, es sei ein "Puzzle", die Leute hingen irgendwie zusammen; Molly ist bereit, sie für ihn aufzuspüren. Er lehnt schnell ab, er habe schon genug Fehler gemacht, jetzt soll sie ein normales Leben führen können. Sie protestiert, aber er bleibt dabei. Als sie immer noch nicht nachgibt, nutzt er seine Kraft, es ihr einzureden. Sie ist einverstanden und will weg, da redet er ihr auch noch ein, zurück zum Tisch zu kommen, was sie auch sofort tut.

Mohinder trifft Bob in einem Hotel in Costa Verde; Mohinder will wissen, wie sie Claire kidnappen sollen, Bob meint, das ginge schnell und dabei könnten sie auch gleich Noah ausschalten. Mohinder will mit Töten nichts zu tun haben, aber Bob sagt, das sei bloß so ein Ausdruck und er habe sich richtig entschieden. Nun brauche er einen Partner: Er stllt ihm seine Tocher Elle vor. Darauf fragt Bob sie, ob sie ihren scharfen Schuss trainiert habe, sie lässt ein Kugelblitzchen auf ein Glas fallen, es geht in Flammen auf. Mohinder schaudert ob dieser Zielgenauigkeit, während sie sich die Finger kühl bläst wie einen Pistolenlauf.

Claire hat schwere Steine zusammengetragen, da landet West neben ihr und fragt, was sie wolle. Sie streiten, wo Claires Herz wirklich schlage, Claire meint, sie sei doch bloß eine Cheerleaderin. West fragt, ob wirklich alles ein Zufall war, und Claire nickt. Er würde ihr ja gerne glauben, aber er tue es nicht, meint West. Als er dann wegfliegt, sieht er, dass all die Steine das Wort SORRY formen.

Matt arbeitet immer noch am Fall Angela Petrelli, da kommt Kommissar Fuller und sagt, der Fall sei gelöst und er soll davon ablassen. Matt ist jedoch überzeugt, dass es ein falsches Geständnis war. Jetzt projiziert er seinen Wunsch in Fullers Kopf und der gewährt ihm die 24 Stunden Frist, wie er es wollte.

Bei Bennets reden Noah und Sandra über West, Sandra ist schockiert, dass Noah diesen als jungen Knaben entführte. Noah zeigt ihr darauf das Bild mit der durchschossenen Hornbrille und gibt dabei Claire recht, es gehe immer um ihr. Dann folgt das mit dem schießenden Mohinder, Noah glaubt das Ziel zu sehen, Mohinder sei ein guter Mann. Jetzt müsse er unbedingt West finden.

Mohinder antwortet Noah am Handy. Noah fragt, ob Molly West für ihn |lokalisieren könne. Mohinder sagt ja, sagt aber Bob und Elle in seinem Hotelzimmer, sie könnten das ausnützen und ihm einen falschen Ort angeben. Elle findet es nicht gut, einen Plan, der schon läuft, abzuändern, aber Mohinder droht, Noah alles zu sagen, wenn sie es nicht auf seine Weise machten. Bob gibt nach und Elle überreicht Mohinder eine Schusswaffe.

Um eine Woche zurückversetzt hört Hiro auf Charles Deveauxs Dach das Gespräch seines Vaters mit Angela über die Todesdrohungen, das mit der Ohrfeige endet. Als Angela weg ist, tritt Hiro hervor, sein Vater ist erfreut ihn zu sehen. Hiro sagt ihm er sei in der Zeit von Takezo Kensei gewesen und er sei gekommen, ihn vor seinem Tod zu warnen. Kaito fragt, woher er das wisse, Hiro sagt, er sei eben noch an seiner Beerigung gewesen. Kaito sagt Hiro, dann sei das wohl sein Schicksal, aber Hiro will das nicht hören, er will ihm zeigen, wie er seinerzeit gefühlt habe; er legt ihm die Hand auf die Schulter und trägt ihn zurück in die Vergangenheit.

Noah sagt Sandrea, er halte es nicht zu Hause aus. Kaum tritt er vor die Tür, schnappt ihn West und trägt ihn hoch in den Himmel. Oben droht er ihm, ihn fallen zu lassen, wenn er nicht antworte. Noah sagt, offenbar sei er für Claire ziemlich wichtig, da sie ihn verleugnete. West segelt auf die Erde zurück, beide fallen zu Boden, Noah drückt West an den Boden, da erhält er einen Anruf von Mohinder, welcher West lokalisisiert haben will an einer offensichtlich falschen Kreuzung Verbena/Palm, wo Noah sich doch bei Ocean und 4th Street befindet. Noah lässt sich nichts anmerken, sagt nur, dass Claire in Gefahr sei.

Elle schreit auf vor Schmerz als sie merkt, dass Füsse im Wasser Elektrizität leiten.

Claire ist beim Cheerleadertraining, da holt sie die Leiterin raus, weil ein gewisser Herr Bishop von der Schulbehörde sie sprechen wolle. Es ist Bob, der sie versehentlich mit ihrem richtigen Namen "Miss Bennet" nennt. Claire rennt entsetzt davon, da die Firma sie entdeckt hat.

Elle und Mohinder warten auf Noah; Mohinder fragt Elle, ob sie schon mehrere Menschen umgebracht habe. Elle schiebt die Frage weg, das gehe ihn nichts an. Mohinder sagt, er wolle zuerst allein mit Noah sprechen, er vertraue ihm. Als Noah an die angegebene Adresse Verbena und Palm kommt, setzt sich Mohinder auf den Rücksitz seines Autos und verlangt von ihm, er solle Claire der Firma übergeben, sie bräuchten ihr Blut. Noah ist empört, er sei ein Einheimischer geworden, Claire gebe er auf keinen Fall her. Da zieht Mohinder die Waffe: Er müsse das tun, was er richtig finde.

Entsetzt ist Claire nach Hause gerannt und findet dort das Gemälde ihres toten Vaters. Jemand legt die Hand auf ihre Schulter – es ist ihre Mutter. Sie warnt sie vor dem Typ, der dann auch mit der Waffe eintritt, aber Sandra höflich begrüsst; Isaac sei in der Tat ein höchst begabter und treffsicherer Maler gewesen.

Noah und Mohinder halten hinter der Schule an; Noah fragt Mohinder, wo sein Partner sei, da kommt Elle herbei. Noah grinst, er kenne sie bestens. Elle fangt an zu knistern und geht auf sie zu, erstaunt, dass Noah über sie weg sieht, sie dreht sich um und schon hat West sie gepackt, zusammen geschlagen und ins Auto bugsiert. Mohinder zielt mit seiner Waffe auf Noah, der sieht blitzartig das passende Gemälde 7/8, entwaffnet Mohinder und hält den Lauf auf ihn, doch West sagt, er solle nicht. Er lässt es bei einem kräftigen Tritt seitwärts bewenden.

Als Noah nach Hause kommt, findet er Sandra an den Stuhl gefesselt. Sie sagt ihm, Bob habe Claire mitgenommen. Noah meint, er hätte ein Pfand. Als Sandra fragt was für eines kommt West herein mit der bewusstlosen Elle über den Schultern. Noah fragt seine Frau, ob sie schon Mr. Muggless Hundebad eingepackt habe.

Noah weckt Elle mit Wasserspritzern, sie ist jetzt an einen Stuhl gefesselt mit den Füßen im Hundebad. Auf die Bemerkung von Noah, er müsse ihren Vater sprechen, legt sie los mit ihren Blitzen, aber das Wasser gibt ihr den vollen Schlag zurück bis hinauf in den Kopf, und sie schreit vor Schmerz auf. Noah sagt ihr, er kenne sie vom Tag an als man sie zur Firma brachte und ihr Vater mit ihr zu experimentieren begann, das habe sicher weh getan. Er teilt ihr seinen Plan mit, sie gegen Claire einzutauschen.

Noah zielt auf Bob mit Elle in den Armen, Mohinder schaaut gespannt.

Bob ist gerade daran, Claire zu fesseln, da klingelt sein Handy; statt wie erwartet Elle hört er aber Noahs Stimme: wenn er Claire etwas antue, werde er Elle umbringen. Er werde Bob am Strandarking in zwei Stunden erwarten für den Austausch einer Tochter gegen die andere. Bob entnimmt Claire Blut.

Hiro und Kaito erscheinen siebzehn Jahre zurückversetzt an der Beerdigung von Hiros Mutter. Als Kaito fragt, warum er das tue. antwortet dieser, er wolle ihn fühlen lassen, wie es weh tue. Aber Kaito meint weiterhin, man müsse sein Schicksal annehmen. Da rennt Hiro zufällig in sein eigenes jüngeres Selbst, welcher Takezo Kensei spielt und es nicht zulassen wird, dass sein Vater auch sterbe. Da mahnt der ältere Hiro den Kleinen, man könne nicht Gott spielen.

Noah macht sich für den Austausch bereit, West will unbedingt mitkommen, er sei der schnellste Weg zur Flucht. Noah gibt nacht und will Sandra, aber sie lehnt ab. Sie meint, Mädchen läsen Freunde aus, die ihrem Vater glichen.

Hiro und Kaito kommen zurück zur Nacht des Mordes an Kaito. Der Vater sagt, wie stolz er auf seinen Sohn sei, sie nehmen Abschied voneinander und Hiro zieht sich zurück. Als dann wie vorgesehen der Kapuzenmörder hereinstürmt, stoppt Hiro die Zeit gerade bevor beide herunterstürzen um den Mörder zu entlarven, er tritt näher und erkennt Takezo Kensei in der Gegenwart!

Matt sucht Angela im Gefängnis auf. Angela verspottet Matt, sie sei von seinen Gedankenleserei weniger beeindruckt als von denen seines Vaters. Matt kann jedoch mit seiner aktiven Telepathie Angela zwingen, ihm Kaitos Mörder und die unbekannte Frau auf dem Photo zu nennen. Angela versucht möglichst lange, den Namen der Frau nicht zu nennen, sie wolle allein gelassen werden, bis ihre Nase blutet. Angela sagt ihm, wenn er ihre Antwort erzwinge, sei er nicht nur wie sein Vater, er werde wirklich zu seinem Vater.

West, Noah und Elle warten auf Mohinder, Bob kommt mit Claire. Beide Töchter wechseln die Plätze. Kaum ist Claire auf der anderen Seite, fliegt West mit ihr davon. Da brennt Elle ihre Fesseln entzwei und sendet ihnen beidhändig einen Kugelblitz nach. Volltreffer, beide fallen zu Boden, Claire zu Wests Schutz als Erste. Sie erholt sich rasch von dem Fall. Jetzt will Elle Noah angreifen, der schießt ihr in die Schulter, sie fällt und Bob rennt ihr zu Hilfe.

Bob runs to his daughter's aid and finds himself looking up at Noah's gun. Noah proclaims that if Bob dies, the Company dies with him. Noah prepares to fire, but Mohinder shoots him in the eye and he falls dead to the ground, fulfilling the final painting. West holds back a hysterical Claire from running to her dead father and flies her away as Mohinder, Elle, and Bob look upon Noah's body.

West flies Claire back to her house. Claire tells West that the last thing she ever said to Noah was that she hated him. West says that she didn't mean it, but she says she did and walks in. West looks on as Claire tells her mother that Noah's dead, to which Sandra falls to her knees and breaks down in tears.

Offenbar ist Auferstehung ein rechter Schock.

Back at Kaito's funeral, Hiro is again called on to eulogize his father, but he still refuses to do so, saying that if he does, he is accepting that he is gone. He then goes on about all the things his father taught him saying that his father lives through his teachings. Meanwhile, Mohinder sits in the back of a van holding the gun he used to kill Noah. Bob attempts to touch his daughter's shoulder affectionately, but she brushes him off with a look of distaste. Matt looks at the now fully-labeled picture of the twelve, mainly at the final name--Victoria Pratt. Hiro rubs off the red paint of his father's grave. Sandra sits against the refrigerator while petting Mr. Muggles as Claire and West cuddle in bed.

As Hiro finishes speaking, an IV of blood drips into the body of Noah Bennet, whose eye begins to heal, thanks to the blood. He comes back to life and gasps for air, sitting up in absolutely shock.

Zitate

"You've gone native!"

- Noah (zu Mohinder)


"What are you gonna do? Tie me up?"

"If I have to."

"Noah, put down the tape!"

- Claire, Noah, Sandra


"There's something bigger going on here. I don't know what it is, but these guys are involved in some kind of organization. Like, from back in the '70s."

"Like a disco?"

- Matt, Detective Fuller


"Stings like a bitch, doesn't it?"

- Noah (to Elle)


"You touch my daughter, and I'll kill yours."

- Noah (to Bob)


"We have the power of gods. That does not mean we can play God."

- Kaito (to Hiro)


"They say girls tend to find boys just like their dads."

"Because he can fly?"

"No, her real dad - YOU."

- Sandra, Noah


"What's your superpower? Punching bag?"

- Elle (to Mohinder)


"I'm Takezo Kensei!"

"Yes you are."

- Young Hiro, Hiro


"Holy sh-"

- Noah

Charakterauftritte

[bearbeiten]Charakterauftritte

Wissenswertes

  • This episode featured a number of moments that reflected similar scenes in prior episodes from the first season.
- Claire says to West, "I'm just a cheerleader." Claire said this to Peter in Homecoming. Also of note is that both Cautionary Tales and Homecoming were the ninth episodes of their respective seasons.
- When Mohinder is in the back seat of the car that Noah is driving, it reflects the scene in which they first meet in Genesis. In that scene, however, Mohinder was driving, while Noah was the passenger.
- When Noah heals and sits up on the bed, he says "Holy sh--" and his dialogue is cut to the to be continued screen. A scene similar to this occurred with Claire in Ein gewaltiger Schritt.
  • This is the first episode to feature Claire wearing her Costa Verde cheerleading uniform.
  • Victoria Pratt is also the name of an actress who was a main character in Fireworks Entertainment's television series Mutant X, which was distributed by Tribune Entertainment (WB Network) as well Fireworks (Global and International Networks) from 2001-2004.
  • The song playing during Claire's cheerleader practice is "Back to the Streets" from Panic! At The Disco's upcoming album.


Vorherige: Four Months Ago... {{{Titel}}} Nächste: Truth and Consequences
Siehe auch: Band Eins EpisodenBand Zwei EpisodenBand Drei EpisodenBand Vier EpisodenBand Fünf EpisodenHeroes Reborn EpisodenAlle Episoden