Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Chandras Büro: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
imported>The lady with the white scarf
K (Besitzer statt Bewohner)
imported>The lady with the white scarf
K (angepasst)
 
Zeile 15: Zeile 15:
  
 
==Über==
 
==Über==
In diesem Raum stellte [[Chandra]] [[Liste von Artikeln die Teil von Chandra Sureshs Forschungen sind|seine Theorien]] über [[weiterentwickelte Menschen]] auf. Chandra hatte eine Kopie [[die Karte|der Karte]] an der Wand hängen. Auf seinem Schreibtischcomputer lief ein unbekannes Programm zur Untersuchung [[der Algorithmus|des Algorithmus]]. Außerdem befand sich in dem Schreibtisch eine verschlossene Schublade; [[Mohinder]] konnte sie mit [[der Schlüssel|dem Schlüssel]] aus dem [[Chandras Tagebuch|Tagebuch seines Vaters]] öffnen, und so schließlich [[Sanjogs Akte]] finden.
+
In diesem Raum stellte [[Chandra]] [[Liste von Artikeln mit Bezug zu Chandra Sureshs Forschungen|seine Theorien]] über [[weiterentwickelte Menschen]] auf. Chandra hatte eine Kopie [[die Karte|der Karte]] an der Wand hängen. Auf seinem Schreibtischcomputer lief ein unbekannes Programm zur Untersuchung [[der Algorithmus|des Algorithmus]]. Außerdem befand sich in dem Schreibtisch eine verschlossene Schublade; [[Mohinder]] konnte sie mit [[der Schlüssel|dem Schlüssel]] aus dem [[Chandras Tagebuch|Tagebuch seines Vaters]] öffnen, und so schließlich [[Sanjogs Akte]] finden.
  
 
===[[Sieben Minuten bis Mitternacht]]===
 
===[[Sieben Minuten bis Mitternacht]]===

Aktuelle Version vom 30. August 2008, 01:52 Uhr

Chandras Büro
Chandras office.jpg
Chandra Suresh hatte ein Büro in der Chennai Universität in Madras, Indien.
Ort: Madras, Indien
Zweck: Bildung, Forschung

Vor seinem Tod arbeitete Chandra Suresh von einem Büro aus in der Chennai Universität.

Bemerkenswerte Besitzer

Bemerkenswerte Besucher

Über

In diesem Raum stellte Chandra seine Theorien über weiterentwickelte Menschen auf. Chandra hatte eine Kopie der Karte an der Wand hängen. Auf seinem Schreibtischcomputer lief ein unbekannes Programm zur Untersuchung des Algorithmus. Außerdem befand sich in dem Schreibtisch eine verschlossene Schublade; Mohinder konnte sie mit dem Schlüssel aus dem Tagebuch seines Vaters öffnen, und so schließlich Sanjogs Akte finden.

Sieben Minuten bis Mitternacht

Mohinder kommt in Madras an und geht zum Büro seines Vaters in der Chennai Universität. Er erhält Besuch von Mira Shenoy, welche Mohinder bestärkt, die Forschungen seines Vaters zu vergessen. In dem Büro hat er eine Reihe von Träumen über Chandra, seinen Tod und einen mysteriösen Jungen. Mohinder liest in dem Tagebuch seines Vaters und benutzt den Schlüssel, um den Schreibtisch seines Vaters aufzuschließen, wo er Sanjogs Akte entdeckt.

Heimkehr

Mohinder hat in Chandras Büro Träume von Nirand und Sanjog. Auf dem Computer seines Vaters entdeckt Mohinder den rätselhaften Algorithmus, der eine Liste von weiterentwickelten Menschen enthält.


Büros bearbeiten

ArthursBobsChandrasSue LandersLindermansMohindersNathansMr. Thompsons

Übrige Orte: BeförderungBildung und ForschungHotels und CasinosLagerräumeMedizinische EinrichtungenRestaurants und BarsStrafverfolgungPolitikSonstige OrteUnternehmen WohnsitzeComic