Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Comic:Libertad: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
imported>Baju
(gn124)
 
imported>Muffin84
K (Spoiler entfernt)
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
<noinclude>
 
{{Spoiler}}
 
</noinclude>
 
 
{{Infobox Comic
 
{{Infobox Comic
 
| Titel = Libertad
 
| Titel = Libertad
Zeile 13: Zeile 10:
 
| inksby = [[Mark Roslan]]
 
| inksby = [[Mark Roslan]]
 
| Colorist = [[Brian Buccellato]]
 
| Colorist = [[Brian Buccellato]]
| {{#if:{{{editedby|}}}|editedby={{{editedby|}}}}}
 
| {{#if:{{{producedby|}}}|producedby={{{producedby|}}}}}
 
 
| Easteregg = [http://www.nbc.com/Heroes/novels/downloads/chapter124_ee.jpg Drehaufnahme] mit [[Milo Ventimiglia]], [[Greg Grunberg]], [[James Kyson Lee]], [[Masi Oka]] und [[Sendhil Ramamurthy]]
 
| Easteregg = [http://www.nbc.com/Heroes/novels/downloads/chapter124_ee.jpg Drehaufnahme] mit [[Milo Ventimiglia]], [[Greg Grunberg]], [[James Kyson Lee]], [[Masi Oka]] und [[Sendhil Ramamurthy]]
 
| Vorheriger = [[Out of Town... On Business]]
 
| Vorheriger = [[Out of Town... On Business]]
| Nächster =  
+
| Nächster = [[The Swimmer]]
 +
| Folge = {{ep|315}}
 
}}<noinclude>[[Image:Libertad title.jpg|right|270px]]
 
}}<noinclude>[[Image:Libertad title.jpg|right|270px]]
</noinclude>{{blurb|color=#cedff2}}Rebel and be saved.{{blurbclose}}
+
</noinclude>{{blurb|color=#cedff2}}Rebellion heißt Rettung.{{blurbclose}}
  
{{blurb}}While her world is falling apart and danger lurks around the corner, [[Claire Bennet]] receives a call to arms from a mysterious "friend" named [[Libertad]]. A simple text message telling her to hold out hope, fight back, and be ready.<br><br>Little does Claire know that she's not the first to get these messages. And she's not the first to wonder: Can I trust them?{{blurbclose}}<noinclude>
+
{{blurb}}Während ihre Welt auseinander bricht und Gefahr hinter jeder Ecke lauert, erhält [[Claire Bennet]] einen Waffenruf von einem geheimnisvollen "Freund" namens [[Libertad]]. Eine kurze SMS sagt, sie soll die Hoffnung hoch halten, zurückschlagen und einsatzbereit sein.<br><br>Was sie nicht weiß ist dass sie nicht die Erste ist, die solche Botschaften erhält. Sie ist auch nicht die erste, die sich fragt: Kann ich denen vertrauen?{{blurbclose}}<noinclude>
  
 
==Zusammenfassung==
 
==Zusammenfassung==
 +
Eine geheimnisvolle Stimme des "[[Rebell]]en" berichtet, wie er sich für die verfolgten [[weiterentwickelte Menschen|Posthumanen]] einsetzt.
  
In front of the [[Angry Skunk Bar]], a [[trafficker]] is talking to [[Harmon]], telling him to be careful because people are disappearing. Then [[Angie]], a waitress, enters the bar. Inside, the [[trafficker]] asks [[Misha]] if they can help [[Maya]] for a new identity. [[Misha]] doesn't understand why they would hunt someone without abilities and shows off his ability of [[telekinesis]].
+
Vor der [[Angry Skunk Bar]] schimpft [[Misha]] mit [[Harmon]], seine Aufgabe sei es, den Block zu überwachen, nicht seine Bar voll zu schmieren. Dann kommt die Barangestellte [[Angie]] verspätet in das Lokal. Der [[Mittelsmann]] fragt [[Misha]], ob er [[Maya]] eine neue Identität verschaffen könne. [[Misha]] interessiert sich für ihre Tricks und nennt die Summe von $7000, aber Maya hat keine Fähigkeiten mehr. In dem Fall sieht Misha nicht ein, warum man ihr nachstellen sollte, und demonstriert seine [[Telekinese]] an ein paar Gläsern.
  
Outside, a man in uniform, [[Simon Bolivar]] finds [[Harmon]] and delivers him a message: "Viva Libertad, Rebel & Be Saved". Meanwhile a [[technician]] is watching from a van nearby.
+
Auf der Straße wird Harmon, der sein "Rebel"-Zeichen auf den Abfallcontainer der Bar fertig gesprayt hat, von einem Mann in der Uniform des Freiheitshelden [[Simon Bolivar]] angesprochen, der ihm eine Karte überreicht: "Viva Libertad, Rebel & Be Saved". Diese Szene wird von einem [[Techniker]] am Bildschirm in einem Lieferwagen beobachtet.
  
Inside the bar; [[Harmon]], [[Angie]], [[Maya]], [[Misha]] and the [[trafficker]] discuss whether to trust [[Rebel]] or not. [[Danko's team]] arrives at the roof of the bar. They capture Misha and the trafficker. Harmon runs away by [[Wall crawling|crawling the wall]]. Maya and Angie also run away getting help from Rebel. [[Angie]] flies away, revealing she has the ability of [[flight]].
+
In der Bar dreht sich die Diskussion über das Vertrauen, welches die Verfolgten untereinander nötig haben. Der Mittelsmann traut eher dem *Rebellen", dem er die gefälschten Ausweise verdankt, als diesem "Libertad"-Flyer. Während punkt elf Uhr genau diese Botschaft auf dem Fernseher erscheint, schweben [[Dankos Team|Spezialeinsatzkräfte]] im Helikopter über dem Gebäude, seilen sich auf das Dach ab, während gleichzeitig das Team aus dem Lieferwagen zum Eingang schreitet. Die beiden [[Mittelsmann|Ausweishändler]] werden ergriffen und verraten unter Folter ein Treffen der anderen am selben Abend. Diese erhalten aber gerade noch rechtzeitig eine Botschaft des [[Rebell]]en: Harmon rettet sich, in dem er [[Wandklettern|die Wand hoch kraxelt]]. [[Angie]] erhält per SMS das Stichwort "Los!", bevor sie um die Ecke biegt — stattdessen schwebt sie senkrecht in die Höhe: sie kann [[fliegen]].
  
 
== Zitate ==
 
== Zitate ==
"Please take it so I can get the hell out of here."
+
"Nimm das bitte, dann kann ich endlich von hier verschwinden!"
:- [[Simon Bolivar]] (to [[Harmon]] while handling him the message from [[Rebel]])
+
:- [[Simon Bolivar]] (zu [[Harmon]], als er ihm die Botschaft des [[Rebell]]en übergibt)
  
 +
{{AuftritteLibertad}}
 
==Anmerkungen==
 
==Anmerkungen==
* ''[[:Image:Libertad-poster.jpg|¡Libertad!]]'' was a political writing of [[Richard Drucker]]. However, whether or not the character "[[Libertad]]" has any connection to Drucker remains to be seen.
+
*Die Botschaft beginnt auf Spanisch: "Es lebe die Freiheit!", dann folgt die Aufforderung: rebelliere, um gerettet zu werden!
 +
* ''[[:Image:Libertad-poster.jpg|¡Libertad!]]'' war ein Poster, das für die politischen Schriften von [[Richard Drucker]] warb. Ob allerdings der Deckname "[[Libertad]]" etwas mit Drucker zu tun hat, muss sich erst noch zeigen
  
==Siehe auch==
 
* {{seealsoimages}}
 
* {{seealsodisambig}}
 
 
== Externe Links ==
 
{{AuftritteLibertad}}
 
 
{{Comic_ExterneLinks
 
{{Comic_ExterneLinks
 
| Nummer = 124
 
| Nummer = 124
Zeile 50: Zeile 43:
 
}}
 
}}
 
{{Navigationsleiste Comics}}
 
{{Navigationsleiste Comics}}
[[Kategorie: Comics|124]]
 
 
[[fr:Comics:Libertad]]
 
[[fr:Comics:Libertad]]
 
[[en:Graphic Novel:Libertad]]
 
[[en:Graphic Novel:Libertad]]
 
</noinclude>
 
</noinclude>

Aktuelle Version vom 10. Dezember 2009, 01:30 Uhr

Libertad
Ausgabe Nummer: 124
Erscheinungsdatum: 10. Februar 2009
Libertad.jpg
Autor: D.J. Doyle
Zeichner: Marcus To
Colorist: Brian Buccellato
Schriftsetzung: Comicraft
Produzent: Aspen MLT Inc.
Bonusmaterial: Drehaufnahme mit Milo Ventimiglia, Greg Grunberg, James Kyson Lee, Masi Oka und Sendhil Ramamurthy
zu Folge: Blut und Vertrauen
Vorherige Ausgabe: Out of Town... On Business
Nächste Ausgabe: The Swimmer
Libertad title.jpg
Rebellion heißt Rettung.


Während ihre Welt auseinander bricht und Gefahr hinter jeder Ecke lauert, erhält Claire Bennet einen Waffenruf von einem geheimnisvollen "Freund" namens Libertad. Eine kurze SMS sagt, sie soll die Hoffnung hoch halten, zurückschlagen und einsatzbereit sein.

Was sie nicht weiß ist dass sie nicht die Erste ist, die solche Botschaften erhält. Sie ist auch nicht die erste, die sich fragt: Kann ich denen vertrauen?


Zusammenfassung

Eine geheimnisvolle Stimme des "Rebellen" berichtet, wie er sich für die verfolgten Posthumanen einsetzt.

Vor der Angry Skunk Bar schimpft Misha mit Harmon, seine Aufgabe sei es, den Block zu überwachen, nicht seine Bar voll zu schmieren. Dann kommt die Barangestellte Angie verspätet in das Lokal. Der Mittelsmann fragt Misha, ob er Maya eine neue Identität verschaffen könne. Misha interessiert sich für ihre Tricks und nennt die Summe von $7000, aber Maya hat keine Fähigkeiten mehr. In dem Fall sieht Misha nicht ein, warum man ihr nachstellen sollte, und demonstriert seine Telekinese an ein paar Gläsern.

Auf der Straße wird Harmon, der sein "Rebel"-Zeichen auf den Abfallcontainer der Bar fertig gesprayt hat, von einem Mann in der Uniform des Freiheitshelden Simon Bolivar angesprochen, der ihm eine Karte überreicht: "Viva Libertad, Rebel & Be Saved". Diese Szene wird von einem Techniker am Bildschirm in einem Lieferwagen beobachtet.

In der Bar dreht sich die Diskussion über das Vertrauen, welches die Verfolgten untereinander nötig haben. Der Mittelsmann traut eher dem *Rebellen", dem er die gefälschten Ausweise verdankt, als diesem "Libertad"-Flyer. Während punkt elf Uhr genau diese Botschaft auf dem Fernseher erscheint, schweben Spezialeinsatzkräfte im Helikopter über dem Gebäude, seilen sich auf das Dach ab, während gleichzeitig das Team aus dem Lieferwagen zum Eingang schreitet. Die beiden Ausweishändler werden ergriffen und verraten unter Folter ein Treffen der anderen am selben Abend. Diese erhalten aber gerade noch rechtzeitig eine Botschaft des Rebellen: Harmon rettet sich, in dem er die Wand hoch kraxelt. Angie erhält per SMS das Stichwort "Los!", bevor sie um die Ecke biegt — stattdessen schwebt sie senkrecht in die Höhe: sie kann fliegen.

Zitate

"Nimm das bitte, dann kann ich endlich von hier verschwinden!"

- Simon Bolivar (zu Harmon, als er ihm die Botschaft des Rebellen übergibt)


[bearbeiten]Charakterauftritte

Anmerkungen

  • Die Botschaft beginnt auf Spanisch: "Es lebe die Freiheit!", dann folgt die Aufforderung: rebelliere, um gerettet zu werden!
  • ¡Libertad! war ein Poster, das für die politischen Schriften von Richard Drucker warb. Ob allerdings der Deckname "Libertad" etwas mit Drucker zu tun hat, muss sich erst noch zeigen

Externe Links


Comics bearbeiten

MonsterDer KranichFeuerprobeTrümmerSchnappschüsseGeraubte ZeitKontrolleIsaacs erstes MalDiesseits von EdenWendepunktVäter und TöchterHeldentatenWireless1 - 2 - 3 - 4Wer stoppt... die menschliche Bombe?: 1 - 2RufmordUnfallDer Pfad der GerechtenEngel der HölleFamilienvaterKriegskameraden1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6LebensfädenMauern: 1 - 2Der Tod von Hana Gitelman: 1 - 2It Takes a Village1 - 2 - 3 - 4Betty1 - 2 - 3 - 4Golden Handshake1 - 2 - 3 - 4Heroism is Found in the Heart: 1 - 2Blackout: 1 - 2Maya y AlejandroFlying BlindThe CrossroadsPetrified LightningThe RogueThe Trial of the Black BearMolly's DreamTeam Building ExerciseThe Last Shangri-LaQuarantineMan on FireRevolutionary War: 1 - 2SpecialElle's First Assignment: 1 - 2Normal LivesThe Ten Brides of Takezo KenseiThe Golden GooseThe Man with Too Much BrainsHana and Drucker's Plot DiscoveredThe End of Hana and DruckerHistory of a SecretPast ExperienceWar Buddies, Part 7BlindsidedA Lesson in ElectricityPieces of MeOn the LamBounty HunterDifferent and the SameMoonlight SerenadeDonna's Big Date: 1 - 2Career ChoicesTrust Issues: 1 - 2Faces: 1 - 2Root and Branch: 1 - 2 - 3Berlin: 1 - 2The Kill Squad: 1 - 2 - 3Going PostalOur Lady of Blessed Acceleration: 1 - 2HindsightForesight Into the Wild: 1 - 2 - 3Dreams Until DeathThe Sting of InjusticeResistanceDoyleSum Quod Sum: 1 - 2ViewpointsPlaying with FirePartnersThe Caged Bird: 1 - 2TruthsStuck in the MiddleRed Eye: 1 - 2Under the Bridge: 1 - 2What We Have WroughtAlmost FamousOut of Town... On BusinessLibertadThe SwimmerComrades: 1 - 2Puppet with No StringsHanging By a ThreadBaby PowerCogScenic RouteExodusOne Good HeroThe Natural Order of ThingsRebellion1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7Ice Queen1 - 2Stolen FateRunning in CirclesBoomAmanda's Journey1 - 2Yang & YangSmoke and MirrorsThe Painted LadyProdigals1 - 2  - 3Requiem for My BrotherBloodlines1 - 2Starting OverThe Trip1 - 2Second ChancesReaching Out1 - 2ConsequencesFrom the Files of Primatech1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8

Comic-bezogene Artikel: CharaktereSchauplätzeOrte