Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Comic:Maya y Alejandro: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
imported>Baju
K (Links)
imported>The lady with the white scarf
K (Mordes)
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
<noinclude>{{Spoiler}}</noinclude>
 
 
{{Infobox Comic
 
{{Infobox Comic
 
| Titel = Maya y Alejandro
 
| Titel = Maya y Alejandro
Zeile 8: Zeile 7:
 
| Autor = [[Mark Warshaw]]
 
| Autor = [[Mark Warshaw]]
 
| Zeichner = [[Ryan Odagawa]]
 
| Zeichner = [[Ryan Odagawa]]
| Easteregg = [http://www.nbc.com/Heroes/novels/downloads/chapter51_ee.jpg Bild von hinter den Kulissen] mit [[Santiago Cabrera]] und [[Tawny Cypress]]
+
| Easteregg = [http://www.nbc.com/Heroes/novels/downloads/chapter51_ee.jpg Drehaufnahme] von [[Santiago Cabrera]] und [[Tawny Cypress]]
 
| Vorheriger = [[Comic:Blackout, Part 2|Blackout, Part 2]]
 
| Vorheriger = [[Comic:Blackout, Part 2|Blackout, Part 2]]
 
| Nächster = [[Comic:Flying Blind|Flying Blind]]
 
| Nächster = [[Comic:Flying Blind|Flying Blind]]
 
}}
 
}}
<noinclude>[[Image:Maya y Alejandro title.jpg|right|270px]]
+
<noinclude>[[Image:Maya y Alejandro title.jpg|right|270px]]</noinclude>
{{blurb|color=#cedff2}}Gesucht wegen Mord.{{blurbclose}}
+
{{blurb|color=#cedff2}}Gesucht wegen Mordes.{{blurbclose}}
  
{{blurb}}Die Geschehnisse in [[New York City]] brachte einige Leute mit phantastischen [[Kräfte]]n zusammen. Manche brachten Hoffnung, wie [[Claire Bennet]] und [[Peter Petrelli]]. Andere brachten Düsternis, wie [[Sylar]] und der geheimnisvolle [[Linderman]]. In der Folge entdeckten noch weitere ihre eigenen, eigenartigen Kräfte, wie zum Beispiel die Zwillinge [[Maya]] und [[Alejandro]]...{{blurbclose}}
+
{{blurb}}Die Geschehnisse in [[New York City]] brachte einige Leute mit phantastischen [[Kräfte]]n zusammen. Manche brachten Hoffnung, wie [[Claire Bennet]] und [[Peter Petrelli]]. Andere brachten Düsternis, wie [[Sylar]] und der geheimnisvolle [[Linderman]]. In der Folge entdeckten noch weitere ihre eigenen, eigenartigen Kräfte, wie zum Beispiel die Zwillinge [[Maya]] und [[Alejandro]]...{{blurbclose}}<noinclude>
  
 
==Zusammenfassung==
 
==Zusammenfassung==
 
Ein [[Stadtpolizist]] erkundigt sich beim [[Rechtsmediziner]] nach eine Leiche, die dieser gerade seziert, und bemerkt, dass mindestens sieben andere auch tot aufgefunden wurden. Eine Flüssigkeit, offenbar schwarzes Blut, entweicht den Sektionsschnitten. Der Arzt meint, er müsse nicht nach einer Ursache, sondern nach Tätern suchen, und in der Tat stösst er auf zwei Zeugen, ein [[Stadtfrau|Frau]], welche einen [[Stadtjunge|Jungen]] auffordert, als Augenzeuge auszusagen: Es sei nicht die schwarze Pest, es seien zwei Personen. Der Polizist bringt ihn in das [[Büro der Stadtpolizei]] und zeichnet unter seiner Anweisung das Phantombild eines jungen Mannes und einer jungen Frau, welche nach den Angaben des Knaben den Tod brachten.
 
Ein [[Stadtpolizist]] erkundigt sich beim [[Rechtsmediziner]] nach eine Leiche, die dieser gerade seziert, und bemerkt, dass mindestens sieben andere auch tot aufgefunden wurden. Eine Flüssigkeit, offenbar schwarzes Blut, entweicht den Sektionsschnitten. Der Arzt meint, er müsse nicht nach einer Ursache, sondern nach Tätern suchen, und in der Tat stösst er auf zwei Zeugen, ein [[Stadtfrau|Frau]], welche einen [[Stadtjunge|Jungen]] auffordert, als Augenzeuge auszusagen: Es sei nicht die schwarze Pest, es seien zwei Personen. Der Polizist bringt ihn in das [[Büro der Stadtpolizei]] und zeichnet unter seiner Anweisung das Phantombild eines jungen Mannes und einer jungen Frau, welche nach den Angaben des Knaben den Tod brachten.
  
Am Schluss sieht man eine [[Maya|junge Frau]] und ihren [[Alejandro|Bruder]], welche den Suchbildern gleichen. als Autostopper auf der Ladefläche eines Lastwagens. Der Bruder sagt, sie seien auf dem Weg nach [[Brooklyn#Brooklyn|Brooklyn, New York]], seine Schwester sei krank und sie hätten jemand gefunden, der ihr helfen könne. Der Fahrer meint, er könne sie bis nach [[San_Cristóbal]] bringen. Die Schwester beendet gerade das [[Activating_Evolution#Kapitel_5|fünfte Kapitel]] des Buches von [[Chandra Suresh]]s Werk, ''[[Activating Evolution]]''. Das Kapitel erklärt, dass sich in scheinbar schädlichen Mutationen möglicherweise Gutes versteckt, weshalb die Menschheit verpflichtet sei, ihre eigenen Mutationen genau zu untersuchen und zu begreifen, damit versteckte Geschenke der Natur nicht übersehen würden.
+
Am Schluss sieht man eine [[Maya|junge Frau]] und ihren [[Alejandro|Bruder]], welche den Suchbildern gleichen. als Autostopper auf der Ladefläche eines Lastwagens. Der Bruder sagt, sie seien auf dem Weg nach [[Brooklyn|Brooklyn, New York]], seine Schwester sei krank und sie hätten jemand gefunden, der ihr helfen könne. Der Fahrer meint, er könne sie bis nach [[San Cristóbal]] bringen. Die Schwester beendet gerade das [[Activating_Evolution#Kapitel_5|fünfte Kapitel]] des Buches von [[Chandra Suresh]]s Werk, ''[[Activating Evolution]]''. Das Kapitel erklärt, dass sich in scheinbar schädlichen Mutationen möglicherweise Gutes versteckt, weshalb die Menschheit verpflichtet sei, ihre eigenen Mutationen genau zu untersuchen und zu begreifen, damit versteckte Geschenke der Natur nicht übersehen würden.
  
 
==[[Heroes Evolutions]]==
 
==[[Heroes Evolutions]]==
* Den Anfang der Geschichte der Zwillinge berichtet [[Hana Gitelman]] in der Sendepause ab August 2007 zwischen [[Staffel 1]] und [[Staffel 2]] auf ihrer [[Hanas_Webseite#Hanas_33._Eintrag|Webseite]].
+
* Den Anfang der Geschichte der Zwillinge berichtet [[Hana Gitelman]] in der Sendepause ab August 2007 zwischen [[Staffel 1]] und [[Staffel 2]] auf ihrer [[Hanas Webseite#Hanas 33. Eintrag|Webseite]].
  
 
==Anmerkungen==
 
==Anmerkungen==
 
* Nach einer Angabe des Herausgebers ist das Comic aus dem Spanischen übersetzt.
 
* Nach einer Angabe des Herausgebers ist das Comic aus dem Spanischen übersetzt.
 
* Die Namen der beiden Zwillinge, [[Maya]] und [[Alejandro]] fallen nur im Titel, die Figuren der Geschichte kennen sie nicht.
 
* Die Namen der beiden Zwillinge, [[Maya]] und [[Alejandro]] fallen nur im Titel, die Figuren der Geschichte kennen sie nicht.
* Es ist nicht zu ersehen, um welches San Cristóbal es sich handelt. Es gibt einen Ort dieses Namens in New Mexico, USA ebenso wie in den mittelamerikanischen Staaten Guatemala, Mexico und Venezuela. Am besten passt [[San_Cristóbal|Honduras]].
+
* Es ist nicht zu ersehen, um welches San Cristóbal es sich handelt. Es gibt einen Ort dieses Namens in New Mexico, USA ebenso wie in den mittelamerikanischen Staaten Guatemala, Mexico und Venezuela. Am besten passt [[San Cristóbal|Honduras]].
* Eine Nachschrift von Mayas Lektüre findet sich [[Activating_Evolution#Kapitel_5|hier]].
+
* Eine Nachschrift von Mayas Lektüre findet sich [[Activating_Evolution#Kapitel 5|hier]].
  
 
==Wissenswertes==
 
==Wissenswertes==
 
* "[[Maya]] y [[Alejandro]]" ist Spanisch für "Maya und Alexander".
 
* "[[Maya]] y [[Alejandro]]" ist Spanisch für "Maya und Alexander".
* Mayas Name passt zu den Gerüchten über die rätselhaften Tode als Warnung des Mayagottes Quetzalcoatl, siehe [[Hanas_Webseite#Hanas_36._Eintrag|Hanas Webseite]].
+
* Mayas Name passt zu den Gerüchten über die rätselhaften Tode als Warnung des Mayagottes Quetzalcoatl, siehe [[Hanas Webseite#Hanas 36. Eintrag|Hanas Webseite]].
  
 
{{AuftritteMayayAlejandro}}
 
{{AuftritteMayayAlejandro}}
Zeile 43: Zeile 42:
  
 
{{Navigationsleiste Comics}}
 
{{Navigationsleiste Comics}}
 
[[Kategorie:Comics]]</noinclude>
 
 
[[en:Graphic Novel:Maya y Alejandro]]
 
[[en:Graphic Novel:Maya y Alejandro]]
 +
</noinclude>

Aktuelle Version vom 10. April 2009, 08:05 Uhr

Maya y Alejandro
Ausgabe Nummer: 51
Erscheinungsdatum: 17. September 2007
Maya y Alejandro.jpg
Autor: Mark Warshaw
Zeichner: Ryan Odagawa
Schriftsetzung: Comicraft
Produzent: Aspen MLT Inc.
Bonusmaterial: Drehaufnahme von Santiago Cabrera und Tawny Cypress
Vorherige Ausgabe: Blackout, Part 2
Nächste Ausgabe: Flying Blind
Maya y Alejandro title.jpg
Gesucht wegen Mordes.


Die Geschehnisse in New York City brachte einige Leute mit phantastischen Kräften zusammen. Manche brachten Hoffnung, wie Claire Bennet und Peter Petrelli. Andere brachten Düsternis, wie Sylar und der geheimnisvolle Linderman. In der Folge entdeckten noch weitere ihre eigenen, eigenartigen Kräfte, wie zum Beispiel die Zwillinge Maya und Alejandro...


Zusammenfassung

Ein Stadtpolizist erkundigt sich beim Rechtsmediziner nach eine Leiche, die dieser gerade seziert, und bemerkt, dass mindestens sieben andere auch tot aufgefunden wurden. Eine Flüssigkeit, offenbar schwarzes Blut, entweicht den Sektionsschnitten. Der Arzt meint, er müsse nicht nach einer Ursache, sondern nach Tätern suchen, und in der Tat stösst er auf zwei Zeugen, ein Frau, welche einen Jungen auffordert, als Augenzeuge auszusagen: Es sei nicht die schwarze Pest, es seien zwei Personen. Der Polizist bringt ihn in das Büro der Stadtpolizei und zeichnet unter seiner Anweisung das Phantombild eines jungen Mannes und einer jungen Frau, welche nach den Angaben des Knaben den Tod brachten.

Am Schluss sieht man eine junge Frau und ihren Bruder, welche den Suchbildern gleichen. als Autostopper auf der Ladefläche eines Lastwagens. Der Bruder sagt, sie seien auf dem Weg nach Brooklyn, New York, seine Schwester sei krank und sie hätten jemand gefunden, der ihr helfen könne. Der Fahrer meint, er könne sie bis nach San Cristóbal bringen. Die Schwester beendet gerade das fünfte Kapitel des Buches von Chandra Sureshs Werk, Activating Evolution. Das Kapitel erklärt, dass sich in scheinbar schädlichen Mutationen möglicherweise Gutes versteckt, weshalb die Menschheit verpflichtet sei, ihre eigenen Mutationen genau zu untersuchen und zu begreifen, damit versteckte Geschenke der Natur nicht übersehen würden.

Heroes Evolutions

Anmerkungen

  • Nach einer Angabe des Herausgebers ist das Comic aus dem Spanischen übersetzt.
  • Die Namen der beiden Zwillinge, Maya und Alejandro fallen nur im Titel, die Figuren der Geschichte kennen sie nicht.
  • Es ist nicht zu ersehen, um welches San Cristóbal es sich handelt. Es gibt einen Ort dieses Namens in New Mexico, USA ebenso wie in den mittelamerikanischen Staaten Guatemala, Mexico und Venezuela. Am besten passt Honduras.
  • Eine Nachschrift von Mayas Lektüre findet sich hier.

Wissenswertes

  • "Maya y Alejandro" ist Spanisch für "Maya und Alexander".
  • Mayas Name passt zu den Gerüchten über die rätselhaften Tode als Warnung des Mayagottes Quetzalcoatl, siehe Hanas Webseite.


[bearbeiten]Charakterauftritte

Externe Links



Comics bearbeiten

MonsterDer KranichFeuerprobeTrümmerSchnappschüsseGeraubte ZeitKontrolleIsaacs erstes MalDiesseits von EdenWendepunktVäter und TöchterHeldentatenWireless1 - 2 - 3 - 4Wer stoppt... die menschliche Bombe?: 1 - 2RufmordUnfallDer Pfad der GerechtenEngel der HölleFamilienvaterKriegskameraden1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6LebensfädenMauern: 1 - 2Der Tod von Hana Gitelman: 1 - 2It Takes a Village1 - 2 - 3 - 4Betty1 - 2 - 3 - 4Golden Handshake1 - 2 - 3 - 4Heroism is Found in the Heart: 1 - 2Blackout: 1 - 2Maya y AlejandroFlying BlindThe CrossroadsPetrified LightningThe RogueThe Trial of the Black BearMolly's DreamTeam Building ExerciseThe Last Shangri-LaQuarantineMan on FireRevolutionary War: 1 - 2SpecialElle's First Assignment: 1 - 2Normal LivesThe Ten Brides of Takezo KenseiThe Golden GooseThe Man with Too Much BrainsHana and Drucker's Plot DiscoveredThe End of Hana and DruckerHistory of a SecretPast ExperienceWar Buddies, Part 7BlindsidedA Lesson in ElectricityPieces of MeOn the LamBounty HunterDifferent and the SameMoonlight SerenadeDonna's Big Date: 1 - 2Career ChoicesTrust Issues: 1 - 2Faces: 1 - 2Root and Branch: 1 - 2 - 3Berlin: 1 - 2The Kill Squad: 1 - 2 - 3Going PostalOur Lady of Blessed Acceleration: 1 - 2HindsightForesight Into the Wild: 1 - 2 - 3Dreams Until DeathThe Sting of InjusticeResistanceDoyleSum Quod Sum: 1 - 2ViewpointsPlaying with FirePartnersThe Caged Bird: 1 - 2TruthsStuck in the MiddleRed Eye: 1 - 2Under the Bridge: 1 - 2What We Have WroughtAlmost FamousOut of Town... On BusinessLibertadThe SwimmerComrades: 1 - 2Puppet with No StringsHanging By a ThreadBaby PowerCogScenic RouteExodusOne Good HeroThe Natural Order of ThingsRebellion1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7Ice Queen1 - 2Stolen FateRunning in CirclesBoomAmanda's Journey1 - 2Yang & YangSmoke and MirrorsThe Painted LadyProdigals1 - 2  - 3Requiem for My BrotherBloodlines1 - 2Starting OverThe Trip1 - 2Second ChancesReaching Out1 - 2ConsequencesFrom the Files of Primatech1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8

Comic-bezogene Artikel: CharaktereSchauplätzeOrte