Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Comic:Moonlight Serenade: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
imported>Baju
K (homeschooling)
imported>The lady with the white scarf
K
 
(10 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
<noinclude>
 
{{Spoiler}}
 
{{Braucht Übersetzung}}
 
</noinclude>
 
 
{{Infobox Comic
 
{{Infobox Comic
 
| Titel= Moonlight Serenade
 
| Titel= Moonlight Serenade
Zeile 13: Zeile 9:
 
| Künster= [[Jason Badower]]
 
| Künster= [[Jason Badower]]
 
| Colorist= [[Annette Kwok]]
 
| Colorist= [[Annette Kwok]]
| Easteregg = [http://www.nbc.com/Heroes/novels/downloads/chapter80_ee.jpg Behind the scenes image] of [[Zachary Quinto]] and [[Jack Coleman]]
+
| Easteregg = [http://www.nbc.com/Heroes/novels/downloads/chapter80_ee.jpg Drehaufnahme] von [[Zachary Quinto]] und [[Jack Coleman]]
 
| Vorheriger= [[Different and the Same]]
 
| Vorheriger= [[Different and the Same]]
| Nächster=  
+
| Nächster= [[Donna's Big Date, Part 1]]
 
}}
 
}}
 
<noinclude>[[Image:Moonlight Serenade title.jpg|right|270px]]
 
<noinclude>[[Image:Moonlight Serenade title.jpg|right|270px]]
Zeile 23: Zeile 19:
  
 
==Zusammenfassung==
 
==Zusammenfassung==
Im Jahre [[Zeitstrahl:Vergangenheit#1967|1967]] sitzt die junge Linda in ihrem Zimmer, umgeben von Käfigen mit Kleintieren, die sie mit [[Linda's ability|ihrer Fähigkeit]] umgebracht hat. Ihre Eltern haben Angst vor ihr, aber das macht ihr gar nichts aus. Linda ist fähig, die [[Wikpedia-de:Energiekörper|Aura]] von Menschen und Tieren zu sehe. Nicht zufrieden mit denen von Kleintieren, schleicht Linda aus ihrem Haus um menschliche [[Opfer]] zu finden. So begegnet sie [[Ida May Walker]], einer alten pensionierten Frau in einem Altersheim mit einer ungewöhnlich leuchtenden Aura. Ida tratscht über "Engel", welche sie sieht; die Domino-Mitspieler sagen, sie sei verrückt. Linda sagt Ida, sie solle ans Telephon, um allein mit ihr zu sprechen. Als niemand dran ist, gibt Linda zu, dass sie gelogen habe. Als Ida fragt, ob sie ein Engel sei. sagt Linda ja und nimmt ihr die Aura. Während sie das Heim velässt, schreit jemand nach dem Krankenwagen. Linda kann jetzt die Wesen sehen, welche Ida "Engel" nannte.
+
Im Jahre [[Zeitstrahl:Vergangenheit#1967|1967]] sitzt die junge Linda in ihrem Zimmer, umgeben von Teddybaren und Kartons mit Kleintieren, die sie mit [[Lindas Fähigkeit|ihrer Fähigkeit]] umgebracht hat. Ihre Eltern haben Angst vor ihr, aber das macht ihr gar nichts aus. Linda ist fähig, die [[Wikipedia-de:Energiekörper|Aura]] von Menschen und Tieren zu sehen. Sie hat genug von Kleintieren, sie schleicht aus dem Haus um menschliche [[Opfer]] zu finden. Auf der Straße findet sie ganz verschiedene Farbtöne und Intensitäten, besonders bunt ist die Aura eines alten Hippies, der gerade abgeführt wird.
 +
 
 +
In einem [[Altersheim]] begegnet sie [[Ida May Walker]], einer alten pensionierten Frau mit einer ungewöhnlich leuchtenden Aura. Ida tratscht über "Engel", welche sie sehe; die [[Domino-Mitspielerin]] meint, sie sei verrückt. Um mit ihr allein zu sprechen, ruft Linda sie ans Telefon. Da ist aber gar niemand dran, Linda gibt zu, dass sie gelogen habe. Als Ida fragt, ob sie ein Engel sei, sagt Linda ja und nimmt ihr die Aura. Während sie das Heim velässt, schreit [[Angestellte im Altersheim|jemand]] nach dem Krankenwagen. Linda kann jetzt die Wesen sehen, welche Ida "Engel" nannte.
 +
 
 +
==Anmerkungen==
 +
* Die Erzählung wird als Lindas Eintrag in ein Schulheft mit blauen Linien und rotem Rand dargestellt.
 +
* Einer Nachricht von [[Evsdroprs_Nachrichten|Hanas Nachfolger]] zufolge ist [[Molly Walker]] mit Ida May Walker verwandt.
 +
* [http://heroeswiki.com/Jason_Badower/Moonlight_Serenade Entstehung] des Comics von der Skizze zur kolorierten Endfassung.
 +
 
 +
==Wissenswertes==
 +
* Wahrscheinlich spielt der Saxophonist im Altenheim die [[Wikipedia:Moonlight_Serenade|''Moonlight Serenade'']] (Mondlicht-Serenade) von [[Wikipedia-de:Glenn_Miller|Glenn Miller]]; der Titel hieß zuerst "Now I Lay Me Down To Weep" ("Jetzt leg ich mich hin zum Weinen"). ([http://www.youtube.com/watch?v=n92ATE3IgIs Moonlight Serenade auf Youtube])
 +
 
  
 
{{AuftritteMoonlightSerenade}}
 
{{AuftritteMoonlightSerenade}}
Zeile 32: Zeile 39:
 
}}
 
}}
 
{{Navigationsleiste Comics}}
 
{{Navigationsleiste Comics}}
 
[[Kategorie:Comics]]
 
 
[[en:Graphic Novel:Moonlight Serenade]]
 
[[en:Graphic Novel:Moonlight Serenade]]
 
</noinclude>
 
</noinclude>

Aktuelle Version vom 8. April 2009, 08:59 Uhr

Moonlight Serenade
Ausgabe Nummer: 80
Erscheinungsdatum: 08. April 2008
Moonlight Serenade.jpg
Autor: R.D. Hall
Colorist: Annette Kwok
Schriftsetzung: Comicraft
Produzent: Aspen MLT Inc.
Bonusmaterial: Drehaufnahme von Zachary Quinto und Jack Coleman
Vorherige Ausgabe: Different and the Same
Nächste Ausgabe: Donna's Big Date, Part 1
Moonlight Serenade title.jpg
Eine introvertierte Heimschülerin wird zum Todesengel.


Linda lernt in frühem Alter, dass sie eine machtvolle, aber todbringende Fähigkeit hat. Nachdem sie wie eine Gefangene gehalten und zu Hause unterrichtet worden war, kam Unruhe über sie. Bald entdeckte sie, dass sie die Energiefelder sehen kann, welche die Lebewesen umgeben, und je stärker diese sind, desto mehr ist Linda davon angezogen.


Zusammenfassung

Im Jahre 1967 sitzt die junge Linda in ihrem Zimmer, umgeben von Teddybaren und Kartons mit Kleintieren, die sie mit ihrer Fähigkeit umgebracht hat. Ihre Eltern haben Angst vor ihr, aber das macht ihr gar nichts aus. Linda ist fähig, die Aura von Menschen und Tieren zu sehen. Sie hat genug von Kleintieren, sie schleicht aus dem Haus um menschliche Opfer zu finden. Auf der Straße findet sie ganz verschiedene Farbtöne und Intensitäten, besonders bunt ist die Aura eines alten Hippies, der gerade abgeführt wird.

In einem Altersheim begegnet sie Ida May Walker, einer alten pensionierten Frau mit einer ungewöhnlich leuchtenden Aura. Ida tratscht über "Engel", welche sie sehe; die Domino-Mitspielerin meint, sie sei verrückt. Um mit ihr allein zu sprechen, ruft Linda sie ans Telefon. Da ist aber gar niemand dran, Linda gibt zu, dass sie gelogen habe. Als Ida fragt, ob sie ein Engel sei, sagt Linda ja und nimmt ihr die Aura. Während sie das Heim velässt, schreit jemand nach dem Krankenwagen. Linda kann jetzt die Wesen sehen, welche Ida "Engel" nannte.

Anmerkungen

  • Die Erzählung wird als Lindas Eintrag in ein Schulheft mit blauen Linien und rotem Rand dargestellt.
  • Einer Nachricht von Hanas Nachfolger zufolge ist Molly Walker mit Ida May Walker verwandt.
  • Entstehung des Comics von der Skizze zur kolorierten Endfassung.

Wissenswertes


[bearbeiten]Charakterauftritte

Externe Links


Comics bearbeiten

MonsterDer KranichFeuerprobeTrümmerSchnappschüsseGeraubte ZeitKontrolleIsaacs erstes MalDiesseits von EdenWendepunktVäter und TöchterHeldentatenWireless1 - 2 - 3 - 4Wer stoppt... die menschliche Bombe?: 1 - 2RufmordUnfallDer Pfad der GerechtenEngel der HölleFamilienvaterKriegskameraden1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6LebensfädenMauern: 1 - 2Der Tod von Hana Gitelman: 1 - 2It Takes a Village1 - 2 - 3 - 4Betty1 - 2 - 3 - 4Golden Handshake1 - 2 - 3 - 4Heroism is Found in the Heart: 1 - 2Blackout: 1 - 2Maya y AlejandroFlying BlindThe CrossroadsPetrified LightningThe RogueThe Trial of the Black BearMolly's DreamTeam Building ExerciseThe Last Shangri-LaQuarantineMan on FireRevolutionary War: 1 - 2SpecialElle's First Assignment: 1 - 2Normal LivesThe Ten Brides of Takezo KenseiThe Golden GooseThe Man with Too Much BrainsHana and Drucker's Plot DiscoveredThe End of Hana and DruckerHistory of a SecretPast ExperienceWar Buddies, Part 7BlindsidedA Lesson in ElectricityPieces of MeOn the LamBounty HunterDifferent and the SameMoonlight SerenadeDonna's Big Date: 1 - 2Career ChoicesTrust Issues: 1 - 2Faces: 1 - 2Root and Branch: 1 - 2 - 3Berlin: 1 - 2The Kill Squad: 1 - 2 - 3Going PostalOur Lady of Blessed Acceleration: 1 - 2HindsightForesight Into the Wild: 1 - 2 - 3Dreams Until DeathThe Sting of InjusticeResistanceDoyleSum Quod Sum: 1 - 2ViewpointsPlaying with FirePartnersThe Caged Bird: 1 - 2TruthsStuck in the MiddleRed Eye: 1 - 2Under the Bridge: 1 - 2What We Have WroughtAlmost FamousOut of Town... On BusinessLibertadThe SwimmerComrades: 1 - 2Puppet with No StringsHanging By a ThreadBaby PowerCogScenic RouteExodusOne Good HeroThe Natural Order of ThingsRebellion1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7Ice Queen1 - 2Stolen FateRunning in CirclesBoomAmanda's Journey1 - 2Yang & YangSmoke and MirrorsThe Painted LadyProdigals1 - 2  - 3Requiem for My BrotherBloodlines1 - 2Starting OverThe Trip1 - 2Second ChancesReaching Out1 - 2ConsequencesFrom the Files of Primatech1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8

Comic-bezogene Artikel: CharaktereSchauplätzeOrte