Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Moralischer Konflikt

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel wartet auf (d)eine Übersetzung.
Moralischer Konflikt
HRG-shoots-claude.jpg

In Heroes haben sowohl normale Menschen als auch weiterentwickelte Menschen oftmals mit moralische Konflikten zu kämpfen.

Auftreten in Episoden

Kein Blick zurück

  • Niki Sanders' alter ego Jessica tut unerwünschte Dinge, die Niki normalerweise nie tun würde.

Ein gewaltiger Schritt

Kollision

  • Niki ist gezwungen, einen Politiker zu verführen, um ihre immensen Schulden bezahlen zu können.
  • Hiro und Ando betrügen im Glücksspiel um zusätzliches Geld zu gewinnen.
  • Mr. Bennet entführt Nathan Petrelli.
  • Nach Brodys Vergewaltigungsversuch und dem damit einhergenden "Totschlag" an ihr, fährt Claire Brody absichtlich mit dem Auto gegen eine Wand.

Botschaft aus der Zukunft

Das zweite Gesicht

Nichts zu verbergen

  • Micah hält seinen Vater für einen "bad guy", weil er aus dem Gefängnis geflohen ist, zugleich aber auch für einen "good guy", weil er nach einem Autounfall eine Frau rettet.
  • Matt haut Tom McHenry eine rein, weil der mit Matts Frau geschlafen hat.
  • Theodore Sprague nimmt eine Krankenschwester als Geisel.

Sechs Monate zuvor

  • Eden McCain beeinflusst Matt Parkman, um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen.

Ausgelöscht

  • Eden versucht mit ihrer Begabung, Sylar zum Selbstmord zu bringen; jedoch droht Sylar, ihre Kräfte zu stehlen, woraufhin sie sich selbst erschießt.
  • Mr. Bennet missbraucht die Kräfte des Haitianers.
  • Der Haitianer befolgt Bennets Befehle nicht und verbündet sich mit Claire.
  • Eden besorgt Isaac eine ID-Karte, damit er aus Bennets Gewahrsam fliehen kann.

Gottesgabe

Kontrollverlust

  • Micah stiehlt Geld, um seine Familie zu unterstützen.
  • Kaito Nakamura entführt Hiro und Ando.
  • Matt lügt, um seine Stelle zu behalten
  • Claire und ihr Vater belügen sich weiter gegenseitig.

Ablenkungen

Flucht

  • Hiro und Ando geben sich als Hotelpersonal aus und brechen in ein Hotelzimmer ein, um der vermeintlich betrogenen Hope zu helfen.
  • Nathan bietet Meredith Geld an, um nichts mehr mit seiner Tochter zu tun zu haben.
  • Meredith bietet Claire nur ein Viertel der Summe an, die sie von Nathan erhalten hat.
  • Matt unterschlägt Diamanten, um ein Geheimnis zu lösen.

Unerwartet

Die Firma

Parasit

  • Hiro stielt das Schwert aus Lindermans Archiven.
  • Isaac returns to drug use.
  • Jessica lies to D.L when he confronts her with a picture of Nathan Petrelli.
  • Mohinder lies to Sylar, and nearly kills him.
  • Mr. Bennet lies to his superiors, and desires to take The Company down.

0,07 Prozent

  • Linderman proposes to "heal" humanity by using a tragic event that will kill millions to unite the billions who remain. Less than .07% casualties are an acceptable loss.
  • Candice appears to be Niki and kidnaps Micah.

Fünf Jahre später

  • Hiro murders people to achieve his goals.
  • Some people, including Mr. Bennet, hide evolved humans from the government, even though they are doing so to protect them.
  • Peter, Niki, and Hiro enjoy visiting a strip club.
  • Sylar has murdered more evolved humans and stolen more powers, and impersonates the President of the United States.
  • Matt Parkman takes bribes to protect certain people.
  • Mohinder kills the Haitian so Hiro can escape to change the future.

Der schwierige Teil

Erdrutsch

Wie man einen explodierenden Mann aufhält

Four Months Later

Kindred

The Kindness of Strangers

The Line

Auftreten in Comics


Wiederkehrende Themen bearbeiten

Druck der VerantwortungDurch einen Schlag außer GefechtEinsamkeitFamilieFrauen in KühlanlagenGeheimnisse und TäuschungGlaube und ReligionHeldentumIronieKind gegen ElternLogik gegen EmotionenLoyalität gegen VerratMoralischer KonfliktOpferRacheSchicksal gegen freier WilleSpeziellTodVerbindungen

Siehe auch: Referenzen