Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Venezolanisches Kloster: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
imported>Baju
K
imported>The lady with the white scarf
K (Spoiler entfernt)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
 
| Sprache = <!-- für Orte/Länder: gesprochende Sprache -->
 
| Sprache = <!-- für Orte/Länder: gesprochende Sprache -->
 
}}
 
}}
 
+
Während ihrer Zeit als Nonne lebt [[Maya]] zurückgezogen in einem '''Kloster'''.
[[Maya]] hat sich in ein '''Kloster''' zurückgezogen, Alejandro findet sie dort im Gebet.
 
  
 
==Bemerkenswerte Bewohner==
 
==Bemerkenswerte Bewohner==
Zeile 17: Zeile 16:
 
* [[Alejandro Herrera]]
 
* [[Alejandro Herrera]]
  
==Vorkommen==
+
==Über==
 
==={{ep|208}}===
 
==={{ep|208}}===
 
[[Alejandro]] findet [[Maya]] in einem Kloster in [[Zulia|Zulia, Venezuela]]. Er bittet sie nach Hause zu kommen und bringt einen [[Sheriff Gonzalez|Polizisten]] mit sich. Maya wird emotional und ihre Fähigkeit beginnt sich zu zeigen. Der Polizist und die Ordensschwester fallen ihrer Fähigkeit zum [[Mayas Opfer|Opfer]], bis Alejandro [[Alejandros Fähigkeit|ihre Hände nimmt und die Opfer erwachen]]. Die beiden rennen weg.  
 
[[Alejandro]] findet [[Maya]] in einem Kloster in [[Zulia|Zulia, Venezuela]]. Er bittet sie nach Hause zu kommen und bringt einen [[Sheriff Gonzalez|Polizisten]] mit sich. Maya wird emotional und ihre Fähigkeit beginnt sich zu zeigen. Der Polizist und die Ordensschwester fallen ihrer Fähigkeit zum [[Mayas Opfer|Opfer]], bis Alejandro [[Alejandros Fähigkeit|ihre Hände nimmt und die Opfer erwachen]]. Die beiden rennen weg.  

Aktuelle Version vom 8. November 2008, 08:38 Uhr

Venezolanisches Kloster
Venezuelan convent.jpg
Ort: Zulia, Venezuela
Zweck: Ein Ort für Nonnen

Während ihrer Zeit als Nonne lebt Maya zurückgezogen in einem Kloster.

Bemerkenswerte Bewohner

Bemerkenswerte Besucher

Über

Vier Monate zuvor...

Alejandro findet Maya in einem Kloster in Zulia, Venezuela. Er bittet sie nach Hause zu kommen und bringt einen Polizisten mit sich. Maya wird emotional und ihre Fähigkeit beginnt sich zu zeigen. Der Polizist und die Ordensschwester fallen ihrer Fähigkeit zum Opfer, bis Alejandro ihre Hände nimmt und die Opfer erwachen. Die beiden rennen weg.


Sonstige Orte bearbeiten
Sonstige Gebäude

FlughangarHerz-Jesu-Kirche KanalisationKathedrale in LimaKirby Plaza GebäudeSchlachthausSpiegelkabinettSporthalle der FirmaVenezolanisches KlosterHiros und Andos Versteck

Sonstige Aussenplätze

Aoyama FriedhofCentral ParkCharles Deveauxs DachCoyote SandsExplosionsdenkmalFreiheitsstatueGrand CanyonGriffith Park KarussellHollywood SchriftzugJahrmarkt der Gebr. SullivanKaren Spragues GrabKirby PlazaNew York City ParkTimes SquareVerlassene RaffinerieVersteckte FestungWeißbarts Lager

Übrige Orte: BeförderungBildung und ForschungBüros Hotels und CasinosLagerräumeMedizinische EinrichtungenRestaurants und BarsStrafverfolgungPolitikUnternehmen WohnsitzeComic