Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Benutzer Diskussion:Sideboard

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hi

  • Hallo, willkommen im deutschen Heroes Wiki! Ich hab gesehen, dass du schon Beiträge bearbeitet hast und wollte dich daher mal eben auf ein paar Dinge hinweisen:
  1. Könntest du im Feld "Zusammenfassung" bzw. "Summary" kurz beschreiben was du geändert hast? Stichpunkte langen vollkommen.
  2. Wenn du dich an Diskussionen beteiligst, was du bisher noch nicht getan hast, dann solltest du deine Beiträge mit einer Signatur abschließen. Dies tust du einfach in dem du an deinen Text einfach viermal eine Tilde, also "~", anhängst.
  3. Wenn du Artikel bearbeitest und Verweise zu anderen Artikeln einfügst, dann solltest du zum einen sehen ob der Artikel schon besteht und dann den richtigen Namen verwenden oder aber z.B. auf der zentralen Seite für diese Art der Artikel nachschauen und den Namen von dort kopieren (auch wenn der Artikel noch nicht besteht. Beispiel: Bei deiner Bearbeitung des Artikels zu Noah Bennet hast du einen Link von Der_Haitianer zu Haitianer geändert. Ersteren Artikel gibt es, den zweiten nicht. Damit der Link besser in den Text passt hättest du einfach einen Alternativ-Text für den Link angegeben können in dem du z.B. folgendes schreibst [[Der Haitianer|Haitianer]].

Ansonsten noch viel Spaß :) Waldmeister 10:05, 11. Jun. 2007 (EDT)

Aller Anfang ist schwer

Hy und danke für die Begrüßung!

1.) Ich bin noch relativ unerfahren mit der Bearbeitung von Wikis und habe das grundlegende bisher aus den bereits vorhandenen Texten gezogen. Die Zusammenfassung werde ich beherzigen. Wie ist das eigentlich bei "Kleinigkeiten"? Soll da auch z.B. "Rechtschreibung" oder "Zeichensetzung" stehen oder kann man das auch weglassen?

2.) Gut zu wissen. Test: Sideboard 15:49, 13. Jun. 2007 (EDT)

3.) Zugegebenermaßen hatte ich schon die Befürchtung, dass sich beim Haitianer die Geister scheiden. Ist es nun "Der Haitianer" oder einfach die neutrale Form "Haitianer"... Müsste der Link nicht dennoch weiterverweisen? Und muss ich jetzt immer auf einer übergeordnete Seite gehen, um zu sehen, wie der Link richtig eines mir unbekannten Artikels richtig heißt oder gibt es eine einfachere Methode?

  • zu 1) am Besten ist es wenn du tatsächlich immer etwas bei der Zusammenfassung angibst. Wenn du z.B. nur Rechtschreibung korrigierst, dann ist das in der Regel nichts wo man nochmal drüber gucken muss. Bei größeren Änderungen am Layout oder des Inhalts aber halt schon. Und damit ich mir nicht alles angucken muss wärs gut wenn man direkt sieht "ah, da hat sich das und das geändert". Eine Übersicht der letzten Änderungen findest du übrigens hier.

    zu 3) Also in diesem Fall würde ich sagen, dass es klar Der Haitianer heißen muss, weil es hier um eine bestimmte Person geht und nicht um das Volk der Haitianer. Allgemein musst du im Zweifelsfall in einem übergeordneten Artikel schauen wie der richtige Link lautet. Eine andere Möglichkeit ist mir da nicht bekannt. Wenn du einen Text übersetzt, dann bleiben die meisten Links eh gleich, da sich z.B. die Namen der Charaktere ja nicht ändern. Bei neuen Artikeln kannst du auch erstmal ohne Links schreiben und die nachträglich einfügen bzw. hoffen, dass jemand anderes die Links einfügt.

    Weitere Fragen? Waldmeister 16:32, 13. Jun. 2007 (EDT)
    • Oje, das mit dem Volk ist mir auch erst beim Schreiben aufgefallen. Na gut... was soll's.
      Ich bezog mich bei 1. auf die Checkbox "Nur Kleinigkeiten wurden verändert" und dachte, das wäre halt für Rechtschreibung und Linkkorrekturen, die dann, so dachte ich, nicht näher erläutert werden müssen.
      Da fällt mir ein: Mir ist aufgefallen, dass oftmals nach dem Satzende zwei Leerzeichen kommen, anstelle von einem. Hat das eine bestimmte Bedeutung? Ich habe es bisher beibehalten, aber falls es zu nichts gut ist, würde ich es zukünftig lieber weglassen. Sideboard 17:29, 13. Jun. 2007 (EDT)
      • Zwei Leerzeichen am Satzende? Nach dem Punkt oder wie? Das ist sicher keine Absicht und in Deutschland auch nicht üblich ;) Einfach nur ein Leerzeichen, das langt!
        Ich würde generell immer eine Zusammenfassung angeben, egal ob als Kleinigkeit markiert oder nicht.Waldmeister 03:09, 14. Jun. 2007 (EDT)

Die glorreichen... zwei?

Wie mir scheint, sind wir beide allein oder irre ich mich da? Könnten wir, wenn es dir nichts ausmacht, eine schnellere Nachrichtenmethode (ICQ, MSN, xfire) einrichten? Falls ich noch Fragen habe... diese Diskussionsbearbeitung erscheint mir doch recht umständlich.

  • Momentan scheinen wir tatsächlich alleine zu sein. Es gab aber schon einige User vor dir die hier und da etwas gemacht haben, aber was mit denen genau los ist weiß ich auch nicht. Wenn Heroes in Deutschland erstmal angelaufen ist und wenigstens die wichtigsten Artikel da sind, dann wird das schon rund laufen. ICQ geht klar: 116467789. Add mich einfach, ich meld mich dann mal wenn ich daheim bin. Waldmeister 11:34, 14. Jun. 2007 (EDT)

Übersetzen

Kannst du auch die Überschriften der Abschnitte, die du bearbeitest, übersetzen bzw. anpassen? Im Artikel Peter Petrelli heißt ein Absatz "Graphic Novel:String Theory" und verlinkt auch dahin. Diesen Artikel gibt es aber nicht, daher müsste es eigentlich Comic:String Theory heißen. Waldmeister 04:18, 27. Jun. 2007 (EDT)

  • *seufz* Klingt vernünftig. --Sideboard 09:41, 27. Jun. 2007 (EDT)
    • klar klingt das vernünftig..is ja auch von mir ;) Waldmeister 09:57, 27. Jun. 2007 (EDT)

Verschieben von Artikeln

Ich weiß nicht, ob du den Reiter siehst aber am oberen Rand eines Artikels gibt es neben "Diskussion", "bearbeiten", etc. auch einen Reiter "verschieben". Darüber ist es recht einfach einen Artikel zu verschieben und es bleibt auch noch die Historie erhalten. Das kopieren der Inhalte per Hand und das Erstellen der Weiterleitung per Hand entfallen damit. Falls du den Reiter nicht siehst, dann schreib im Zweifelsfall zur Diskussion des Artikels, dass er verschoben werden soll und ich mach das dann. Allgemein ist es sowieso angebracht zuvor zu diskutieren ob der Artikel denn verschoben werden soll oder nicht. Bei den bisherigen Verschiebungen wars in Ordnung. Waldmeister 10:02, 27. Jun. 2007 (EDT)

  • ... oh Mann. Kennst du das? Nach ewigen Jahren findest du in Word eine Funktion, die du die ganze Zeit über super hättest gebrauchen können. Du hast nie danach gesucht, weil dir nicht in den Sinn kam, dass es sie geben könnte. So ist es bei mir mit dem Verschieben. ^^' Mal sehen, wo ich noch überall reintrete. --Sideboard 14:35, 27. Jun. 2007 (EDT)
    • *g* klar kenn ich das ^^ passiert mir hier im Wiki auch oft genug...ich rätsel die ganze Zeit rum un finds dann irgendwo im engl. Wiki...man lernt halt nie aus ;) Waldmeister 15:57, 27. Jun. 2007 (EDT)