Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Mr. Muggles/Staffel 1

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel wartet auf (d)eine Übersetzung.

Dieser Artikel archiviert die Entwicklung von Mr. Muggles innerhalb der 1. Staffel. Mehr Informationen über Mr. Muggles gibt es im Hauptartikel.

Entwicklung des Charakters

Genesis

Carla teilt Sandra Bennet mit, dass Mr. Muggles nicht zur Zucht geeignet ist. Sandra Bennet verteidigt ihren Hund, indem sie seine Fähigkeiten verdeutlicht — Mr. Muggles hat bereits 5 lokale und 2 regionale Hundeausstellungen gewonnen.

Kollision

Mr. Muggles wird von seinem Besitzer die Treppe hinunter getragen, als in der Küche im Haus der Bennets (Odessa) Waffeln gemacht werden.

Das zweite Gesicht

Als Claire und ihre Mutter Muffins backen, trägt Sandra Bennet Mr. Muggels auf einem Arm. Sie erzählt etwas von einem anderen Hundezüchter, der Mr. Muggles mit einem Pudel zu einem "Popu" oder "Puderaner" kreuzen wollte. Sie sagt, dass Mr. Muggles nichts mit einer Rasse zu tun haben will, die Locken hat.

Nichts zu verbergen

Es ist ein großer Tag für Mr. Muggles-- er nimmt an einer Hundeschau teil. Mr. Bennet macht sich Sorgen, dass Lyle Mrs. Bennet und Mr. Muggles so stressen wird, dass sie rausfliegen. Claire und Zach tragen Mr. Muggles zum Auto, damit seine Pfoten nicht nass werden.

Heimkehr

Mrs. Bennet und Mr. Muggles lesen zusammen ein Magazin. Ihre Freude daran wird gestört, als sich Mr. Bennet das Magazin schnappt.

Kontrollverlust

Während Claire und Zach Bennet's Computer nach Dokumenten durchsuchen, ist Mr. Muggles allein mit ihnen zuhause. Später, als Mrs. Bennet mit Mr. Muggles vom Hundefriseur zurückkommt, bemerkt sie, dass der Friseur seine Krallen nicht geschnitten hat, was Kratzer auf dem Boden verursachen könnte.

Ablenkungen

Nachdem er von Primatech geflohen ist, geht Sylar zum Haus der Bennets, wo er Mr. Muggles in Claires Schlafzimmer findet. Als Sylar merkt, dass Sandra zurück nach Hause kommt, geht er zu ihr und erzählt ihr, dass Mr. Muggles alleine in der Nachbarschaft herum gewandert ist und er den Hund durch den Hintereingang zurück gebracht hatte, welcher offen stand. Mr. Muggles leckt wie besessen Sylars Schuhe, wodurch Sandra abgelenkt wird.

Flucht

Als Claire zurück nach Hause kommt, findet sie Mr. Muggles vor, wie er die verstörte Sandra anbellt, die schreiend Dinge nach ihm wirft. Claire macht ihrer Mutter klar, dass Mr. Muggles ihr geliebter Hund ist, aber Sandra erinnert sich nicht daran einen Hund zu haben... oder eine Tochter.

Unerwartet

Sandra Bennet bricht in der Küche zusammen und verschüttet dadurch Milch. Mr. Muggles rennt dahin und schleckt die Milch weg, während Claire versucht, ihre Mutter aufzuwecken.

Er ist offensichtlich kein guter Wachhund; er ist sichtlich geistig abwesend, als Ted Sprague und Matt Parkman ins Haus einbrechen und die Bennetsals Geiseln nehmen.

Die Firma

Mr. Muggles barks angrily as Ted melts a doorknob and breaks in to Haus der Bennets. Ted promises not to nuke the dog. Later, Ted hears a noise from Claire's room; when he investigates, Mr. Muggles exits the room. Before the house burns, Sandra picks up her dog and leaves.

Parasit

Sandra Bennet tells her husband that while the family stays in a hotel, Mr. Muggles is staying in a dog hotel. Sandra has requested hourly updates on the dog, much to the chagrin of Mr. Muggles's caretakers. Later, Candice, posing as Mrs. Bennet, says she has convinced the hotel to let the dog stay in the room.

Zurück zu Mr. Muggles