Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Ruinen von Copán

Aus Heroes Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Ruinen von Copán
Copán ruins.jpg
Maya-Ruinen von Copán
Zweck: Maya-Tempel

Hana Gitelman publiziert einen Artikel einer mittelamerikanischen Zeitung, der vom rätselhaften Tod zweier Dorfbewohner in der Ruinen von Copán berichtet.

Bemerkenswerte Bewohner

  • zwei Dorfbewohner

Bemerkenswerte Besucher

  • Regierungsangestellte

Über

Die Ruinen von Copán ein archäologischer Fundort im äußersten Westen von Honduras. Es handelt sich um Reste einer Stadt aus der Maya-Kultur mit Namen Copán, eine Pyramide, ein Ballspielfeld und andere Maya-Fundstück. Touristengeschäfte, Restaurants und Stände finden sich in der Nähe und formen die heutige Stadt Copán.

Heroes Evolutions

Der Zeitungsausschnitt von Hana auf ihrer Webseite vom 4. September 2007 berichtet, dass am 22. August zwei Regierungsbeamte in den Ruinen of Copán zwei Dorfbewohne tot aufgefunden haben, aus deren Augen etwas wie schwarze Tränen flossen. Ein geheimnisvoller Schamane, der das alte Wissen der Maya aufbewahrt, stimmt seinen Ahnen bei: "Es ist wahr... Der schwarze Tod ist eine Warnung des grossen Gottes Quetzalcoatl vor einem unmittelbar bevorstehenden Weltuntergang. Die Ära des Jaguar geht zu Ende, wie es meine Ahnen vorausgesagt haben".

Anmerkungen

Wissenswertes

  • Der Altar Q zeigt als erste Person den ersten König von Copán dar; seine weit aufgerissenen Augen sind ein Merkmal des teotihuacánischen Gottes Tlaloc. Wie die meisten aztekischen Gottheiten verlangte auch Tlaloc Menschenopfer, die man ihm in verschiedener Form darbrachte, meist entweder auf Berggipfeln oder durch Ertränken in Gewässern. Als Opfer wurden bevorzugt Kinder dargebracht. Weinten diese bei der Opferung, wurde dies als gutes Omen gewertet, da die Tränen den Regen symbolisierten.

Externe Links


Heroes Evolutions bearbeiten
Charaktere

Ngozi BaduKaren ChamberlinAlistair ColesDonna DornLayla JesraniRooijkerKelly ShoemakerCharlie SvensonWalterZhang Yang

Schauplätze

Bangalore, IndienBuenos Aires, ArgentinienChiribiquete National ParkMohinders BüroMonasterio de la CruzPanamakanalRuinen von CopánSevilla, SpanienUniversität von VirginiaHaus der Vasquezes

Webseiten

9thwonders.comactivatingevolution.orgbrianundauntedcorinthianlasvegas.comHanas Webseiteprimatechpaper.comvotepetrelli.comWAP Seitenyamagatofellowship.org

Sonstiges

Are You a Hero?Erstelle deinen Heldenevsdroprs NachrichtenGlobal News InteractiveHanas NachrichtenHiros BlogEinsatzfahnderkarteMySpace.comSword Saint