Dieses Wiki ist ein XML-Dump-Klon von "Heroes Wiki", dem Haupt-Wiki zur Heroes-Saga, das seit dem 1. Juni 2020 endgültig geschlossen wurde. Der Zweck dieses Wikis ist es, eine umfassende Datenbank über das Franchise online zu halten.

Sigmund Freud

Aus Heroes Wiki
(Weitergeleitet von Freud)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sigmund Freud
Freud.jpg
Sigmund Freud hält eine Zigarette.

Erste Referenz: Heimkehr
Freud "Sigmund Freud" auf Wikipedia

Sigmund Freud war ein österreichischer Arzt, der manchmal bei Heroes erwähnt wird. Freud ist berühmt wegen seiner Theorien des Unterbewusstseins und der Idee der Verdrängung. Er leistete bahnbrechende Arbeit auf dem Gebiet der Psychoanalyse durch den Dialog zwischen einem Patienten und einem Psychoanalytiker. Freud ist auch für seine Ideen des sexuellen Begehrens, der freien Assoziation, Übertragung und Interpretation von Träumen.

Über

Heimkehr

In Chennai, Indien diskutieren Mohinder und Nirand über die Träume, die Mohinder hat, darunter auch, wie er mehr über seine Schwester erfährt. Nirand meint, dass Kinder oftmals Informationen in ihrem Unterbewusstsein speichern; er sagt, dass Freud ihm wohl das dasselbe erzählen würde.

Später, als Mohinder beteuert, dass er einen Jungen in seinen Träumen gesehen hat, meint Nirand, dass Freud ihm sagen würde, dass der Junge nur eine Erscheinung seines Unterbewusstseins ist.

Dann, in einem Traum, sieht Mohinder, wie Nirand Chandra dasselbe sagt: Freud würde Chandra erzählen, dass der Junge nur Teil seines Unterbewusstseins ist.

Lektionen

Sandra sagt Noah, dass „Mädchen immer versuchen, Jungen wie ihre Väter zu finden", wobei sie Freuds Elektrakomplex Theorie wiedergibt.


Comic:Pieces of Me

Ryan Covington stürzt in das, was sein Tod sein sollte. Als er überlebt, meint Ryan, er glaubt, dass Freud ein Idiot war. Sanjog Iyer gibt Ryan Informationen über Träume.

Heroes Evolutions

Bridget Bailey schreibt eine E-Mail an Mohinder, in der sie ihm schreibt, dass ihre Fähigkeit sich zu zeigen scheint und dass sie am meisten fürchtet, dass sie das wirklich tut. Sie fragt sich, was Freud daraus wohl machen würde.

Am 13. Februar 2008 hinterließ evsdropr eine Eintrag bei 9thwonders.com über Träume, Hypnotherapie, und evsdroprs Vergleich von Jung und Freud.


Referenzen zu Menschen Bearbeiten

Charles DarwinDuvaliersAlbert EinsteinSigmund FreudFriedrich NietzscheWilliam Shakespeare

Übrige Referenzen: Referenzen zu anderen WerkenReferenzen zu ComicsReferenzen zu FilmenReferenzen zu HeroesSonstige Referenzen